Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Allgemeines

Der Begriff „creditmatch“ oder „uns“ oder „wir“ bezieht sich auf den Eigentümer der Website und anderer Online-Angebote (insgesamt „Digitale Plattform“), der creditmatch GmbH mit Sitz in der Friedrichstraße 171, 10117 Berlin. Unser Unternehmen ist in Deutschland unter der Registrierungsnummer HRB 237757 B registriert. Der Begriff „Sie“ bezieht sich auf den Nutzer oder Betrachter unserer digitalen Plattform. Wenn Sie die digitale Plattform weiterhin durchsuchen und nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden, diese Nutzungsbedingungen, unsere Datenschutz- und Cookie-Richtlinien (insgesamt „Nutzungsbedingungen“) einzuhalten und daran gebunden zu sein. Wenn Sie mit einem Teil dieser Nutzungsbedingungen nicht einverstanden sind, verwenden Sie bitte nicht unsere digitale Plattform.

2. Bestimmungsgemäßer Gebrauch

Unsere digitale Plattform ist ausschließlich für die private Nutzung durch natürliche Personen mit Wohnsitz in Ländern bestimmt, die die gesetzlichen und vertraglichen Voraussetzungen für die Nutzung der von der creditmatch GmbH angebotenen Dienste erfüllen. Die Daten, Informationen oder sonstigen Inhalte der digitalen Plattform (insgesamt „Inhalte“) entsprechen möglicherweise nicht den gesetzlichen Anforderungen von Standorten außerhalb Deutschlands.

3. Kein Angebot

Zwischen Ihnen und der creditmatch GmbH kommt durch den Abruf von Inhalten kein Vertragsverhältnis zustande; der Inhalt stellt kein Angebot dar, das von Ihnen ohne Erklärung der creditmatch GmbH angenommen werden kann.

4. Keine Beratung

Die Inhalte stellen keine Anlage-, Rechts- oder Steuerberatung dar. Insbesondere sind die Inhalte zu Immobilien und Hypotheken nicht als individuelle Beratung oder Empfehlung zu verstehen. Die Investition in Immobilien ist mit verschiedenen Risiken behaftet. Daher kann es notwendig sein, einen professionellen Berater in Finanz-, Steuer- und/oder Rechtsfragen zu konsultieren. Es liegt in Ihrer eigenen Verantwortung, sicherzustellen, dass alle über diese Website verfügbaren Produkte, Dienstleistungen oder Informationen Ihren spezifischen Anforderungen entsprechen.

5. Haftungsausschluss

Der Inhalt wird lediglich mit dem Ziel präsentiert, den deutschen Hypothekenprozess zu erklären. Sofern nicht ausdrücklich durch zwingende gesetzliche Bestimmungen und/oder Vertragsbestimmungen etwas anderes bestimmt ist, übernimmt die creditmatch GmbH keine Haftung für die Vollständigkeit, Aktualität und/oder Richtigkeit der Inhalte. Ferner übernimmt die creditmatch GmbH keine Gewähr dafür, dass die digitale Plattform einwandfrei genutzt werden kann und/oder frei von Malware ist. Die creditmatch GmbH kann den Betrieb der digitalen Plattform oder den Zugang zur digitalen Plattform ganz oder teilweise jederzeit und ohne Vorankündigung einstellen, unterbrechen und/oder ändern.

6. Inhalte von Drittanbietern

Die Verantwortung für verlinkte Inhalte Dritter auf der digitalen Plattform liegt beim Betreiber dieser Inhalte. Wir übernehmen keine Haftung für die Vollständigkeit, Aktualität und/oder Richtigkeit der Inhalte Dritter. Wir haben die Inhalte Dritter mit der gebotenen Sorgfalt auf rechtswidrige Inhalte überprüft. Spätere Änderungen werden in der Regel nicht berücksichtigt. Soweit uns Hinweise auf illegale Inhalte bekannt werden, werden wir die Inhalte Dritter überprüfen und ggf. von der digitalen Plattform entfernen.

7. Urheberrecht und andere Eigentumsrechte

Die auf der digitalen Plattform präsentierten Inhalte (insbesondere Texte, Bilder und Grafiken) unterliegen dem Urheber- und Leistungsschutzrecht. Eine Vervielfältigung, Verbreitung, Vorführung oder sonstige Verwertung (insgesamt „Verwertung“) ist nur unter Beachtung dieses Rechtsrahmens zulässig. Jede Art der Verwertung bedarf in der Regel der vorherigen Zustimmung des jeweiligen Rechteinhabers. Die digitale Plattform darf ohne vorherige Zustimmung der creditmatch GmbH nicht von Websites Dritter verlinkt werden.

8. Vertragssprache

Deutsch ist die Sprache aller Verträge.

9. Diverse

Wir können diese Nutzungsbedingungen jederzeit und ohne vorherige Ankündigung ändern. Wenn zu irgendeinem Zeitpunkt eine Bestimmung der Nutzungsbedingungen in irgendeiner Hinsicht nach dem Recht einer Gerichtsbarkeit illegal, ungültig oder nicht durchsetzbar ist oder wird, wird weder die Rechtmäßigkeit, Gültigkeit oder Durchsetzbarkeit einer anderen Bestimmung der Nutzungsbedingungen noch die Rechtmäßigkeit, Gültigkeit oder Durchsetzbarkeit nach dem Recht einer anderen Gerichtsbarkeit in irgendeiner Weise beeinträchtigt oder beeinträchtigt. Ihre Nutzung der digitalen Plattform und alle Streitigkeiten, die sich aus einer solchen Nutzung ergeben, unterliegen den Gesetzen deutscher Gerichte und sind ausschließlich zuständig.

Scroll to Top